Online Casino spielen: Wie wird man Profispieler?

Online Casino spielen: Die richtigen Voraussetzungen Viele träumen davon Profispieler im Poker zu werden.

Doch da es sich teilweise eben auch um ein Glücksspiel handelt, kann das manchen Menschen doch etwas Angst einjagen.

Kann man wirklich von einem Job leben, der so unsicher ist und einem kein festes Gehalt garantiert?

Online Casino

Viele Menschen leben tatsächlich vom Pokerspielen, etliche Medienartikel beweisen es uns jeden Tag aufs Neue.

Doch wie lauten die Voraussetzungen, um es als Profispieler wirklich zu schaffen? Wie so oft geht es natürlich um das richtige Startkapital. Denn wer gewinnen will, muss auch investieren. In der Wirtschaft nennt man dieses Prinzip "Return on Investment". Beim Poker funktioniert dieses Prinzip ebenfalls.

Wenn sie also versuchen wollen Ihren Lebensunterhalt mit Pokerspielen zu verdienen, müssen Sie das richtige Startkapital haben.

Angenommen Sie wollen 4000€ im Monat verdienen, dann müssen Sie ungefähr dieselbe Summe bereits haben, um sie als Startkapital investieren zu können.

Warum das so ist? Weil Sie nicht immer gewinnen werden und daher auch ein kleines Polster brauchen, falls Sie mal eine Pechsträhne haben sollten.

Auf der anderen Seite haben Sie dadurch Geld, um auch einmal höhere Einsätze tätigen zu können und so Ihren Gewinn zu erhöhen.

Online Casino spielen: Keine Verlustängste haben

Online Casino Bonus

Wichtiger vielleicht noch als ein ausreichendes Startkapital ist Ihre Kapazität die Nerven zu bewahren.

Die permanente Verlustangst ist der schlimmste Feind eines Pokerspielers, denn sie hindert einen daran Risiken einzugehen.

Und Risiken müssen eingegangen werden, um den großen Gewinn zu machen. Wer ständig Angst hat zu verlieren, hat eigentlich kaum Chancen je zu gewinnen.

Pokerspielen verlangt Nerven aus Stahl, das sogenannte Pokerface und genügend Selbstsicherheit, um sich nicht aus dem Konzept bringen zu lassen.

Sie müssen stets davon ausgehen, dass Sie an einem Tag vielleicht leer ausgehen.

Außerdem sollten Sie sich ein Verlustlimit setzen und versuchen Ihr Startkapital nicht komplett zu verprassen.

Es ist wichtig immer genügend finanzielle Reserven zuhaben, falls Sie diese während eines besonders guten Spiels mal brauchen sollten.

Sollten Sie eines Tages überhaupt kein Starkapital mehr haben, suchen Sie sich ganz schnell einen anderen Job!